E-Bike-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Viersen – Am Samstag, 22.12.2018, gegen 09.20 Uhr, missachtet ein 65 jähriger Dülkener die Vorfahrt einer 67 jährigen Dülkenerin, die mit ihrem E-Bike unterwegs war. Der Opelfahrer befuhr die Sternstraße und kam aus Richtung Bodelschwinghstraße. Er wollte die Viersener Straße überqueren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 67 Jährigen, die stadteinwärts fuhr. Die E-Bike-Fahrerin trug keinen Helm und wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Viersen)

Schreibe einen Kommentar