Verbraucherschützer: Nur Hardware-Nachrüstungen helfen gegen Betrug

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Angesichts der von VW zugegebenen Auffälligkeiten bei Software-Updates fordern Verbraucherschützer kostenlose Hardware-Nachrüstungen für manipulierte Diesel. „Beim Update einer Schummelsoftware wiederholt zu schummeln, das übersteigt alles Vorstellbare“, sagte Klaus Müller, Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (VZBV).

Quelle: ots (Der Tagesspiegel)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.