08.01.19 bis 30.01.20

Lawinengefahr nach heftigen Schneefällen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Nach heftigen Schneefällen in Bayern hat Miesbach in der Nähe von München den Katastrophenfall ausgerufen. Viele Bahnstrecken und Straßen sind gesperrt, sämtliche Schulen in dem Landkreis bleiben bis einschließlich Freitag geschlossen. Auch in Österreich hat der heftige Schneefall Folgen: Das Bundesland Tirol bereitet sich auf die höchste Lawinenwarnstufe vor. Bis Donnerstag werden dort zwischen 50 und 120 Zentimeter Neuschnee erwartet. Schon jetzt herrscht in weiten Teilen Österreichs die Lawinenwarnstufe 4. Am Wochenende verunglückten drei deutsche Skifahrer in Österreich tödlich….

Text-, Bild- und Video-Quelle: youtube.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar