14.01.19 bis 30.01.20

Pkw-Fahrer unter Alkohol und fährt gegen Baum

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Xanten – Am Sonntagmorgen, den 13.01.2019, gegen 08.30 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Xanten, von Xanten kommend in Fahrtrichtung Kalkar, die Bundesstraße 57. Kurz vor der Kreuzung Mörmterer Str./Willicher Str. kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Durch den Aufprall wurde der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert.

Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Anhaltspunkte auf Alkoholkonsum beim Fahrer, so dass ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. Für die Dauer der Unfallaufnahme und die anschließenden Reinigungsarbeiten wurde die B57 teilweise gesperrt und der Verkehr einspurig durch Polizeibeamte vorbeigeleitet.

Bild- und Text-Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Wesel)

Schreibe einen Kommentar