20.03.19 bis 30.03.20

Viel Kritik für Entwurf des Bundeshaushalts

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das Bundeskabinett hat die Eckpunkte des Haushalt für 2020 und die Finanzplanungen für die Folgejahre gebilligt. Die Vorlage von Finanzminister Olaf Scholz sieht vor, dass der Etat um 1,7 Prozent auf 362,6 Milliarden Euro wächst. Bis 2023 ist in seiner mittelfristigen Finanzplanung ein weiterer Anstieg bis auf 375,1 Milliarden Euro vorgesehen.

Neue Schulden soll es wie in den vergangenen Jahren nicht geben. Während die AfD moniert, dass nicht genügend gespart wird, fordert die Linke mehr Ausgaben….

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“