WDR-COSMO-Aktion – Fortuna Düsseldorf lädt Flüchtlinge zu Exklusiv-Training und Freundschaftsspiel ein

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Zeichen eines Erstligisten für Respekt und Integration: Fortuna Düsseldorf lädt am 24. April 2019 COSMO United, ein
fußballbegeistertes Flüchtlingsteam, zu einem exklusiven Coaching mit
dem Bundesliga-Trainerteam ein. Im Anschluss findet ein Freundschaftsspiel statt: COSMO United spielt gegen ein Allstar-Team aus Promis und Hörern sowie Geflüchteten aus dem Düsseldorfer Aktionsbündnis „Willkommen im Fußball“, das die Fortuna mit Partnern ins Leben gerufen hat. COSMO, das junge europäische Kulturradio des WDR, berichtet von beiden Ereignissen live. Kommentator des Spiels ist Bundesliga-Reporter Holger Dahl aus der WDR-Sportredaktion. COSMO United ist ein Flüchtlingsteam mit Leidenschaft für Fußball, das aus einer COSMO-Aktion im September 2018 entstanden ist: Ein Team der Redaktion war für eine Woche in eine Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft gezogen und hatte täglich vier Stunden live von
dort gesendet. Schnell war klar, dass Fußball ein verbindendes Element unter den Geflüchteten ist.

„In Ghana ist es schwierig, Fußball zu spielen. Das können nur Leute mit viel Geld. Hier in Deutschland ist es egal, ob du berühmt bist oder nicht, ob du arm bist oder reich. Du spielst einfach Fußball“, sagt Mittelfeldspieler Rani Mensah von COSMO United. Integrationschancen sieht auch Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel: „Es gibt beim Fußball keine Unterschiede zwischen deutschen, belgischen, japanischen oder sonstigen Nationen“, so Funkel. „Wir sind die Fortuna-Familie, da lässt sich jeder Mensch einbinden und das macht der Verein sehr gut.“

Sein Trainerteam trainiert ein bunt gemischtes COSMO United: Die Spieler kommen aus Afghanistan, Ghana, Iran und dem Irak. Sie lernen am 24. April neben dem Trainerteam der Fortuna auch Geflüchtete aus dem Düsseldorfer Aktionsbündnis „Willkommen im Fußball“ kennen. Nach einem gemeinsamen Exklusiv-Training um 14 Uhr wird COSMO United unterder Leitung der Fortuna-Trainer gegen eine Allstar-Mannschaft antreten: Prominente Unterstützung erhalten die Allstars vom Starkoch Nelson Müller, Olympia-Silbermedaillen-Gewinner Frank Busemann,
Broilers-Gitarrist Ron Hübner, Deutschrapper Umse, sowie von den Machern des erfolgreichen Polit- und Rap-Podcasts Machiavelli. Zudem werden exklusive Hörer-Plätze für Training und Spiel auf cosmoradio.de vergeben.

TV-Moderator und Kolumnist Micky Beisenherz, Sportjournalist Arnd Zeigler, Comedian Hennes Bender und Bands wie Mono und Nikitaman unterstützen das Event im Radioprogramm.

Quelle: ots (WDR Kommunikation)

Schreibe einen Kommentar