Abbiegefehler auf der Landstraße – zwei Personen schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Dienstagabend (23.04., 22:10 Uhr) missachtete ein 18-jähriger Autofahrer auf der Landstraße 511 bei Herten die Vorfahrt einer 47-jährigen Autofahrerin und prallte mit ihrem VW zusammen. Der 18-Jährige fuhr mit einem Citroen auf der Landstraße in Fahrtrichtung Recklinghausen und bog links in die Ausfahrt Herten Scherlebeck ab.

Die vorfahrtsberechtigte Frau aus Herten kam ihm entgegen und fuhr in das Heck des Citroens. Rettungskräfte brachten die Fahrer beider Wagen schwer verletzt in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden.

Quelle: ots (Polizei Münster)

Schreibe einen Kommentar

Close