03.05.19 bis 30.05.20

Die Polizei lädt interessierte Motorradfahrer zum traditionellen Bikertag am „Haus Scheppen“ ein

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
03.05.19 bis 30.05.20
Bild-Quelle: ots (Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr)

Essen-Stadtgebiete: Wie jedes Jahr, findet auch in diesem Jahr 2019 der traditionelle Bikertag am „Haus Scheppen“ statt. Die Polizei Essen/Mülheim a.d. Ruhr lädt gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern interessierte Motorradfahrer zu der Veranstaltung ein.

Wann: 5. Mai 2019 ab 11 Uhr Wo: „Haus Scheppen“, Hardenbergufer, 45239 Essen

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, dass die Biker für Gefahren sensibilisiert werden, welches das schöne und vor allem schnelle Hobby mit sich bringt.

Die Essener Kolleginnen und Kollegen der Direktion Verkehr stehen Ihnen nicht nur für alle polizeilichen Fragen zur Verfügung, sondern informieren Sie auch rund um das Thema Sicherheit des Krades und der passenden Ausrüstung. Die Polizei Mettmann unterstützt die Veranstaltung mit ihrem ProVida-Krad und erklärt Interessierten alles rund um das Fahrzeug und die dazugehörige Geschwindigkeitsmessung.

Für den ein oder anderen gibt es zudem die Möglichkeit eines Sehtests, die durch unsere Kooperationspartner durchgeführt werden. Auch bei Fragen bezüglich verschiedener Helme oder speziellen Navigationssystemen, stehen Ihnen die Profis mit Rat und Tat zur Seite. Für die musikalische Untermalung gibt die Band „Philipp Hemmelmann and Friends“ Ihre Hits zum Besten. Zusätzlich rundet die bekannte Gastlichkeit am „Haus Scheppen“ diese polizeiliche Präventionsveranstaltung ab. Die Polizei Essen/Mülheim a.d. Ruhr und ihre Kooperationspartner freuen sich auf Ihren Besuch!

Bild- und Text-Quelle: ots (Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr)

Schreibe einen Kommentar