L546: Unfall mit schwerverletztem Radfahrer

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Steinfeld – Gestern kurz vor 19 Uhr kam es zu einem schweren Unfall bei Steinfeld. Ein Radfahrer befuhr den neben der Landstraße 546 angelegten Radweg von Wörth-Schaidt in Richtung Schweigen; zum gleichen Zeitpunkt bog der Fahrer eines Kleinbusses aus einem landwirtschaftlichen Betrieb kommend nach rechts, den Radweg überquerend, auf die Landstraße ein.

Trotz guter Sicht für beide Verkehrsteilnehmer kam es in Höhe der Betriebsgeländeausfahrt zum Zusammenstoß. Der Radfahrer zog sich dabei schwerste Kopfverletzungen zu und wurde mit Hubschrauber in das Städtische Klinikum Karlsruhe gebracht.

Unfallzeugen wenden sich bitte unter der Tel.Nr. 06343-9334-0 oder unter der E-Mail pibadbergzabern@polizei.de an die Polizei Bad Bergzabern.

Quelle: ots (Polizeiinspektion Bad Bergzabern)

Schreibe einen Kommentar