L414: Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Radevomwald – Ein 34-jähriger Düsseldorfer hat sich bei einem Sturz mit seinem Motorrad am Pfingstsonntag (10. Juni) schwere Verletzungen zugezogen.

Der Düsseldorfer fuhr am Sonntag auf der Uelfe-Wuppertal-Straße (L414) aus Richtung Dahlhausen kommend in Fahrtrichtung Kaiserstraße. In einer Linkskurve verlor er aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über seine Maschine. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und rutschte über die Fahrbahn. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort, brachte ihn ein Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis)

Schreibe einen Kommentar