25-Jährigen mit über drei Promille am Steuer gestoppt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Darmstadt – Einen 25 Jahre alten Autofahrer mit Wohnsitz in Griesheim stoppten Polizeibeamte am Donnerstag (13.6.), kurz nach Mitternacht, am Steuer eines schwarzen Kleinwagens in der Alsfelder Straße.

Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest zeigte anschließend 3,34 Promille an.

Der 25-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und die Polizei stellte seinen Führerschein sicher. Ihm droht nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle: ots (Polizeipräsidium Südhessen)

Schreibe einen Kommentar