Kategorien
Anzeige


Johnson in Pole-Position
15. Juni 2019 Politik
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Er wäre nicht der erste, der als haushoher Favorit in das Auswahlverfahren geht und am Ende das Nachsehen hat. Johnson ist zwar die Ikone der Brexiteers. Wenn am Ende jedoch nur noch zwei Bewerber übrig sind und einer davon der Mann mit der markanten blonden (Nicht-)Frisur ist, könnten vielen Abgeordneten Zweifel kommen, dass Johnson wirklich der Richtige für das herausragende Amt in so schwierigen Zeiten ist, in denen sich bereits ein tiefer Riss durch das britische Volk zieht. Wäre eine ausgleichende Führungsfigur nicht die bessere Wahl?

Quelle: ots (Straubinger Tagblatt)

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt um einen Kommentar zu hinterlassen.

Anzeige


Anzeige

Anzeige
* *