Fahrradfahrer stoßen zusammen – 49-jährige Münsteranerin schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Münster – Bei dem Zusammenstoß zweier Radfahrer wurde am Samstagmittag (15.6., 11:20 Uhr) am Kriegerweg eine 49-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Ein 16-jähriger Münsteraner war auf der Straße Hoher Hainweg unterwegs. An der Kreuzung Kriegerweg wollte er nach links abbiegen.

Dort kollidierte er mit der 49-Jährigen, obwohl er noch versuchte durch eine Vollbremsung den Zusammenstoß zu verhindern. Die Radfahrerin stürzte zu Boden und prallte mit dem Kopf auf die Straße. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Quelle: ots (Polizei Münster)

Schreibe einen Kommentar