A1: Schwerer Auffahrunfall mit Rettungshubschrauber Einsatz

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Osnabrück – Am Montag, gegen 17.04 Uhr ereignete sich auf der A1, Richtung Münster, zwischen der Anschlussstelle Osnabrück-Nord und dem Parkplatz Hasetal ein Unfall, bei dem ein Sprinter auf einen LKW auffuhr.

Der Fahrer des Sprinters wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Da der Rettungshubschrauber eingesetzt wurde, musste die A1 in Richtung Münster voll gesperrt werden. Über die Schwere der Verletzungen des Fahrers ist noch nichts bekannt.

Quelle: ots (Polizeiinspektion Osnabrück)

Schreibe einen Kommentar