22-Jähriger bei Sturz nach Rangelei verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Zimmern o.R. – Bei einer Rangelei mit abschließendem Sturz ist in der Nacht zum Sonntag in Stetten ein 22-jähriger Mann verletzt worden.

Gegen 1.45 Uhr wurde der junge Mann in der Rathausgasse von einem Unbekannten angerempelt. Im darauf folgenden Gerangel stürzten beide zu Boden und verletzten sich. Der „Rempler“ verschwand leichtverletzt, der 22-Jährige blieb stark blutend am Ort des Geschehens zurück. Er musste sich im Krankenhaus behandeln lassen.

Das Polizeirevier Rottweil ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen werden gebeten, sich dort zu melden (Telefon 0741 477 0).

Quelle: ots (Polizeipräsidium Tuttlingen)

Schreibe einen Kommentar