Bei schwerer Verkehrsunfall wurde 82- jährige Fußgängerin von Linienbus erfasst

07.08.19 bis 30.08.20
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Aachen – Gestern Mittag (06.08.19) gegen 12.10 Uhr kam es auf dem Adalbertsteinweg im Einmündungsbereich zur Stolberger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 82- jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde.

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen trat sie von links kommend vor einen stadteinwärts fahrenden Linienbus auf die Fahrbahn. Trotz einer direkt eingeleiteten Vollbremsung des Busses kam es zur Kollision. Die schwerverletzte Fußgängerin musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, der 49- jährige Busfahrer erlitt einen Schock. Das angefügte Foto kann rechtefrei übernommen werden.

Bild- und Text-Quelle: ots (Polizei Aachen)

Schreibe einen Kommentar

Close