PKW überschlägt sich – Fahrer schwer verletzt

17.08.19 bis 30.08.20

Hamm – Schwer verletzt wurde der 20-jährige Fahrer eines Renault am Freitag, dem 16. August 2019. Der junge Mann war gegen 16 Uhr auf dem Sutenkamp unterwegs, als er einem querenden Tier ausweichen wollte.

Dabei kam er von der Fahrbahn ab, fuhr in den Acker, überschlug sich und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen.

Der Renaultfahrer wurde mit einem Rettungswagen der Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Der Schaden wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Bild- und Text-Quelle: ots (Polizeipräsidium Hamm)

2

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung