19.08.19 bis 30.08.20

A1: Zwei Verletzte nach Überschlag auf Autobahn

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag (18.8., 14.54 Uhr) auf der Autobahn 1 wurden zwei Personen verletzt, einer davon schwer.

Ein 23-Jähriger war mit seinem Mazda in Richtung Bremen unterwegs. Bei Ascheberg verlor der Lünener aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Wagen und schleuderte über die Fahrbahn. Das Auto geriet auf die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Grünstreifen liegen. Der 23-Jähriege verletzte sich schwer und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Ein 23-jähriger Selmer, der auch in dem Mazda saß, wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Bild-Quelle: ots (Polizei Münster)

Schreibe einen Kommentar