Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hamm – Am Freitag, 23. August 2019 um 13.48 Uhr wurde ein 40-jähriger Motorradfahrer aus Hamm bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Hamm befuhr mit seinem BMW die Wilhelmstraße in westliche Richtung und beabsichtigte nach links in die Josefstraße abzubiegen.

Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Kradfahrer. Der 40-Jährige sürtzte und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, in dem er stationär verblieb. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde von der Unfallstelle geschleppt. Der Sachschaden beträgt 2500 Euro. (ab)

Quelle: ots (Polizeipräsidium Hamm)

Schreibe einen Kommentar