25.08.19 bis 30.08.20

Neue Brände im Amazonas-Regenwald: Tausende Soldaten im Einsatz

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

In Brasilien sind hunderte neue Brände im Amazonas-Regenwald ausgebrochen. Seit gestern unterstützen Brasiliens Streitkräfte die Löscharbeiten. 44.000 Soldaten stehen bereit. Präsident Bolsonaro hatte den Einsatz am Freitag per Dekret erlaubt. Löschflugzeuge sind im Einsatz.

Die staatliche Weltraumbehörde Inpe hat anhand von Satellitenbildern seit Jahresbeginn rund 78.000 Brände in Brasilien registriert. 84 Prozent mehr als im Vorjahr. Und allein in dieser Woche gab es 68 Meldungen aus indigenen Territorien und nationalen Schutzgebieten. Für viele Menschen, Tiere und Pflanzen werden die Feuer immer mehr zu einer Bedrohung….

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar