Motorradfahrer bei Unfall am verletzt

Koblenz – Am gestrigen Mittwoch, 04.09.2019 kam es gegen 12.10 Uhr am Koblenzer Friedrich-Ebert-Ring zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 56 Jahre alter Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Eine Pkw-Fahrerin wollte dort, aus der Hohenzollernstraße kommend, nach links auf dem Friedrich-Ebert-Ring abbiegen.

Hierbei beachtete sie nicht den aus der Viktoriastraße entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser stürzte beim Zusammenstoß zu Boden und zog sich hierbei Verletzungen am Fuß und am Arm zu. Das Motorrad musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Quelle: ots (Polizeipräsidium Koblenz)

Werbebanner

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung