16.09.19 bis 30.09.20

Zusammenstöße zwischen Demonstranten in Hongkong

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

In Hongkong ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Demokratie-Aktivisten und Unterstützern der Führung in Peking gekommen. Bei Schlägereien in Einkaufszentren gab es mehrere Verletzte. Die Polizei nahm mehrere Menschen fest.

In Einkaufszentren, an Straßenecken, in Parks: In Hongkong sammeln sich derzeit Menschengruppen, um gemeinsam „Glory to Hongkong“ zu singen. Komponiert von einem Musiker, der sich „Thomas“ nennt, hat sich das Lied innerhalb kürzester Zeit zu einer Hymne der Protestbewegung entwickelt. Der Songtext handelt von der Selbstverpflichtung der Aktivisten, nicht aufzugeben und weiter auf demokratische Freiheiten zu pochen. Manche reden von einer neuen Nationalhymne für Hongkong. Auch Unterstützung der Regierung singen – die Nationalhymne oder patriotische Lieder. Dazu schwenken viele die chinesische Flagge. ..

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar