21.09.19 bis 30.09.20

B271: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bad Dürkheim – Auf der B 271, in der Anschlussstelle zur Mannheimer Straße/Am Neuberg, ereignete sich am Freitag, 20.09.2019, um 17:03 Uhr, ein Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen. Ein 59-Jähriger aus Bad Dürkheim wollte mit seinem Pkw an der genannten Stelle nach links abbiegen. Hierbei übersah er den Pkw eines 27-Jährigen aus Bad Dürkheim, der in Richtung Gewerbegebiet Bruchstraße weiter geradeaus fahren wollte.

Im Einmündungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge. Bei diesem Zusammenstoß wurden beide Fahrer sowie der 57-jährige Beifahrer des 27-Jährigen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 24.000,- Euro. Die B 271 musste während der Unfallaufnahme für ca. 2 Stunden gesperrt werden. Rettungsdienst und Feuerwehr waren ebenfalls im Einsatz. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe musste die Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt werden.

Quelle: ots (Polizeiinspektion Bad Dürkheim)

Schreibe einen Kommentar