L324: Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik

21.09.19 bis 30.09.20

Morsbach – Gestern gegen 13:00 Uhr befuhr ein 55-jähriger mit seinem Motorrad die L324 von Waldbröl in Richtung Erblingen. In einer langgezogenen Linkskurve stockte der vorausfahrende Verkehr. Der Motorradfahrer bermekte dies vermutlich zu spät, bremste stark ab und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis)

2

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung