01 u. 03..10.19 bis 30.10.20

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw im Krankenhaus

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ein 57-jähriger Motorradfahrer ist am Montagabend in Swisttal-Heimerzheim beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Auto schwer verletzt worden. Er war um 21:05 Uhr auf der Euskirchener Straße in Richtung Bonn unterwegs, als er mit dem entgegenkommenden Auto einer 67-Jährigen zusammenstieß. Sie wollte nach links in die Alte Poststraße abbiegen. Hierbei übersah sie, so die ersten Ermittlungen, den Kradfahrer. Dieser stürzte auf die Fahrbahn und rutschte in den Grünstreifen.

Der 57-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Das Motorrad und das Auto waren nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrzeuge wurden mit einem Abschleppwagen abtransportiert. An einem weiteren Pkw, der nach dem Unfall über ein auf der Straße liegendes Trümmerteil gefahren war, entstand ein Schaden an einem Reifen. Insgesamt bezifferten die Polizeibeamten den Sachschaden mit 12.000 Euro.

Quelle: ots (Polizei Bonn)