08.10.19 bis 30.10.20

Lkw-Vorfall in Limburg: „Es wird in alle Richtungen ermittelt“

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Ein Mann entwendet einen Lkw, rammt acht Autos und verletzt acht Menschen. Diese Tat vom Montagabend im hessischen Limburg beschäftigt die Ermittlungsbehörden. Terror oder Amok? Diese Frage schwebt über dem Fall. Fest steht, bei dem nach der Tat festgenommenen Mann handelt es sich um einen 32-jährigen Syrer, der 2015 nach Deutschland kam.

Den Ermittlungsstand teilte die ermittelnde Staatsanwaltschaft Frankfurt per Pressemitteilung mit: Es werde unter anderem wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Zum Tatmotiv könnten derzeit jedoch keine Angaben gemacht werden, teilte die Behörde mit. „Es wird in alle Richtungen ermittelt.“ Der Tatverdächtige werde noch heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt….

Bild- und Video-Quelle: vimeo.com (User: tagesschau)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar