03.10.19 bis 30.10.20

Klingbeil fordert SPD zu mehr Geschlossenheit auf

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Zum Start der SPD-Mitgliederbefragung an diesem Montag hat Generalsekretär Lars Klingbeil seine Partei zu mehr Geschlossenheit aufgefordert. „Die SPD war jetzt in ganz Deutschland unterwegs, die Hallen waren mit fast 20.000 Mitgliedern voll“, sagte Klingbeil.

Das zeige, wie kraftvoll die SPD sei. „Jetzt entscheiden die Mitglieder, wer mit seinen Ansichten am besten die Partei führen kann“, sagte Klingbeil, der das Format der Regionalkonferenzen maßgeblich entwickelt hatte.

Es müsse klar sein, dass alle anderen Teams dann die Verantwortung hätten, den Weg des Gewinnerteams zu unterstützen. „Denn das ist auch auf der Tour deutlich geworden: Die Parteibasis wünscht sich mehr Miteinander in der SPD“, forderte Klingbeil. Die Mitgliederbefragung läuft bis zum 25. Oktober. Danach folgt möglicherweise eine Stichwahl.

Quelle: ots (Rheinische Post)

Schreibe einen Kommentar