A31: Verkehrsunfall mit einer Verletzten auf Autobahn

18.11.19 bis 30.11.20
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bottrop – Bereits am Mittwoch (28.11.19) befuhr eine 35 jährige Bottroperin um 06:35 Uhr mit ihrem Pkw die A 31 in Fahrtrichtung Bottrop, als sie verkehrsbedingt abbremsen musste. Eine 30 j. Dorstenerin, die mit ihrem Auto hinter ihr fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Auto der Bottroperin auf. Die Dorstenerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden an beiden Autos in Höhe von mehreren tausend Euro. Der Verkehr staute sich anschließend auf mehrere Kilometer Länge.

Quelle: ots (Polizei Münster)
Bild: M.T.Schunck

Schreibe einen Kommentar

Close