Neun Polizisten und ein folgenschweres Graffiti

03.12.19 bis 30.12,.20
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Polizisten posieren vor einer Wand, auf der „Stoppt Ende Gelände!“ steht. Vom Einsatz rund um die Klimaproteste am Wochenende wurden sie abgezogen, aber inzwischen ermittelt die Polizei wegen eines möglichen rechtsextremen Hintergrunds. Sie waren zur Übermalung des Graffitis beauftragt und setzten dies Aufgabe nicht ganz Sachgemäß um. Der Schriftzug wurde so verändert, dass das Kürzel „DC“ entstand welches „Defend Cottbus“ hießt und zu einer rechtsextremen Gruppe gehört. Nun läuft ein Disziplinarverfahren gegen die Polizisten.

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: welt)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Telekommunikation