Lebensgefährlich verletztes Ehepaar bei Wohnhausbrand

08.12.19 bis 30.12.20

Völklingen – Am Samstag, 07.12.2019, um 11:25 Uhr, kam es in der Garage eines Einfamilienhauses in Ludweiler in der Westerwaldstraße zu einem Brandgeschehen. Hierbei wurde das dort lebende Ehepaar lebensgefährlich verletzt und musste in eine Spezialklinik für Brandverletzungen in Ludwigshafen eingeliefert werden.

Auch ein Nachbar, welcher als Ersthelfer am Brandort tätig wurde, wurde verletzt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Brandursache sowie der am Gebäude entstandene Sachschaden stehen derzeit noch nicht fest. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Quelle: ots (Polizeiinspektion Völklingen)
Bild-Archiv: M.T.Schunck

2

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung