Baum stürzt auf einen fahrenden PKW: zwei Personen schwer verletzt

02.12.19 bis 30.12.20

Recklinghausen – Ein 60 jähriger PKW-Fahrer aus Herten befährt die Feldstraße von Herten kommend in Fahrtrichtung Marl. Mit im Fahrzeug befindet sich seine 57 jährige Beifahrerin. In Höhe der Transvaaler Str. 435 fällt am gestrigen Tage, gegen 13:44 Uhr, ohne erkennbaren Grund eine Buche (1,5 Meter Umfang / ca. 30 Meter Länge) um und landet auf dem Dach des fahrenden PKW.

Beide Insassen des PKW wurden hierbei verletzt und werden aktuell einem Krankenhaus zugeführt. Über das genaue Verletzungsbild kann bis dato noch nichts gesagt werden. Der PKW erlitt einen Totalschaden, Schadenshöhe ca. 15.000.- Euro. Die Feldstraße wird zwischen Riedstraße und Langenbochumer Str. für mehrere Stunden gesperrt bleiben.

Quelle: ots (Polizeipräsidium Recklinghausen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung