Menschen auf der ganzen Welt versammeln sich erstmals virtuell, um gemeinsam mit New York Silvester zu feiern

31.12.20 bis 30.12.21

Die Organisatoren der berühmten New Year’s Eve Ball Drop Celebration bringen die größte Party der Welt direkt zu Ihnen nach Hause, live und direkt vom Times Square, dem Herzen der Welt. Jamestown, die Besitzer des Gebäudes One Times Square – der Heimat des kultigen Silvesterballs – hat mit VNYE, ein einzigartiges virtuelles Silvestererlebnis geschaffen, mit dem die Menschen das neue Jahr sicher einläuten können.

Der Bürgermeister von New York, Bill de Blasio sagte: „Die New Yorker freuen sich auf einen Neuanfang im Jahr 2021, und wir werden das neue Jahr einläuten, indem wir das tun, was wir am besten können: aufeinander aufpassen. Wir sorgen für die Sicherheit unserer Stadt, indem wir auf große Versammlungen verzichten, und ich weiß, dass dieses dynamische virtuelle Programm diese Silvesternacht trotzdem zu einer unvergesslichen Nacht machen wird.“

Zu diesem historischen Anlass schließen sich die Bürgermeister der USA sowie führende Politiker aus Kanada, Deutschland, Indien, Japan, Mexiko, Südafrika und Spanien den Feierlichkeiten an, um New York dabei zu unterstützen, Botschaften der Hoffnung und des Optimismus für 2021 zu senden.

Die Bürgermeisterin von Atlanta Keisha Lance Bottoms sagte: „Vielen Dank an Jamestown und alle Partner für die Organisation einer sicheren Silvesterparty. 2020 war nicht einfach, aber die Tatsache, dass wir hier sind und ein neues Jahr feiern können, ist ein Beweis für die Widerstandsfähigkeit der Menschen auf der ganzen Welt.“

vanbranch.de
082
Klara Seats
045
burbach-goetz.de
025
Pixxprint
015
BE100
075
careshop
029
KREDIT.DE
019
myDartpfeil.com
035
Aroma Manufaktur
041
direktvomfeld
022

Der Bürgermeister von Boston, Martin J. Walsh sagte: „2020 war ein schwieriges Jahr, aber es hat uns auch gezeigt, wie stark wir sein können, wenn wir einander unterstützen. In Boston und in Städten überall in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt haben wir kreative Methoden gefunden, um Traditionen lebendig zu halten und unsere Verbindungen aufrecht zu erhalten. New Yorks erste virtuelle Silvesterfeier ist ein großartiges Beispiel dafür, und wir sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein. Gemeinsam freuen wir uns auf bessere Zeiten im Jahr 2021.“

Der Bürgermeister von Los Angeles Eric Garcetti sagte: „Dieses Jahr war anders als alle anderen – beispiellos, schmerzhaft, voller Verluste und Ängste – also ist es nur angemessen, dass wir uns von 2020 auch auf eine einzigartige, unterhaltsame, sichere und virtuelle Weise verabschieden. Wir können zwar nicht wie üblich zusammenkommen, um das neue Jahr einzuläuten, aber wir alle blicken gemeinsam mit Hoffnung, Wachsamkeit, Selbstlosigkeit, dem Versprechen des Impfstoffs und einem Ende dieser Krise auf das Jahr 2021 – wenn wir hoffentlich Familie und Freunde wieder in die Arme schließen können.“

Die VNYE-Erfahrung wird das Gefühl der ikonischen Feiern vom Times Square herüberbringen. Erstellen Sie einen personalisierten Avatar, um die virtuelle Welt des Times Square zu betreten und zu erkunden – auch wenn man in diesem Jahr nicht persönlich vor Ort sein kann. Für diejenigen, die wild tanzen, die Natur genießen oder die Schwerelosigkeit erleben wollen, bietet VNYE drei lustige Spiele, bei denen die Spieler feierliche Konfettipunkte sammeln können, mit denen sie ihre Avatare ausstatten können. E-Sports-Fans können sich in der Ultimate Gamer Lounge mit exklusiven Inhalten und Giveaways vergnügen. Für Musikfans gibt es exklusive Auftritte der aufstrebenden Musiker Alex Boyé, Armani White und Chloe Gilligan. Das Programm beinhaltet ebenfalls eine Multimedia-Kunstausstellung, Hi-Resolution. Die 60-teilige Ausstellung von über 45 digitalen und zeitgenössischen Künstlern – darunter Shyama Golden, Molly Soda, Jeanette Getrost und Ines Alpha – ist thematisch ein Vorausblick auf das kommende Jahr.

Der President von Jamestown Michael Phillips sagte: „Hier in New York ist One Times Square der Ort, an dem die Menschen die weltbewegenden Momente feiern. Es ist auch der Ort, an dem jedes Jahr über eine Million Menschen zusammenkommen, um Silvester zu feiern. Als uns, der Times Square Alliance und unseren Partnern in der Stadt und im Staat klar wurde, dass diese Feier in diesem Jahr nicht möglich sein würde, haben wir uns darauf konzentriert, eine neue Plattform zu schaffen, die es allen ermöglicht, von überall virtuell am Times Square mitzufeiern.“

Die Bürgermeisterin der Stadt Mexiko Claudia Sheinbaum sagte: „Das Jahr 2020 war aufgrund der COVID-19-Pandemie ein schwieriges Jahr. Wir müssen weiterhin außerordentliche Anstrengungen unternehmen, um die Zahl der mit dem Virus infizierten Menschen zu reduzieren. Den im Gesundheitswesen tätigen Mitbürgern verdanken wir unser Leben, im Namen aller Bürger danken wir ihnen. Wir müssen ihren Bemühungen Respekt zollen, indem wir verantwortlich handeln. Gemeinsam werden wir es schaffen. Alle unsere Handlungen haben einen Einfluss auf die Entwicklung der Pandemie. Wir müssen Verantwortung für unser Handeln übernehmen. Das Wichtigste ist jetzt unsere Gesundheit, unser Leben.“

Der Bürgermeister der Stadt Fukuoka, Soichiro Takashima sagte: „Wir alle kämpfen gegen COVID-19, aber es gibt noch einen weiteren Kampf gegen die Diskriminierung von infizierten Bürgern. Unser Feind ist das Virus, nicht wir selbst. Wir dürfen nicht zulassen, dass es uns entzweit.“

Text-Quelle: ots – Info unter www.VNYE.com.

Schreibe einen Kommentar

Texte-Kaufen.com 040
direktvomfeld 024
careshop
030
myDartpfeil.com
small>036

BE100
074
careshop 032
burbach-goetz.de 028
Aroma Manufaktur 044
Pixxprint 014
myDartpfeil.com 038

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung