Erfstadt: Auto nach Brand beschädigt

02.02.21 bis 28.02.22

Erftstadt -Ein Unbekannter zündete auf einer Motorhaube eines weißen Daimlers Gegenstände an und verursachte einen Schaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Halter (81) eines weißen Mercedes bemerkte am Montagmorgen (01. Februar) gegen 10:00 Uhr einen merkwürdigen Geruch in seiner Garage. Bei näherem Hinsehen glomm auf der Motorhaube seines Wagens ein Besen und ein blauer Plastiksack. Vermutlich ist ein Unberechtigter in die unverschlossene Garage gegangen, hat die dort befindlichen Gegenstände auf die Motorhaube gelegt und angezündet.

Das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen hat in der Sache die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich telefonisch unter 02233 52-0 zu melden.

Text-Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis)
Bild: M.T.Schunck

velocate
088

Schreibe einen Kommentar

burbach-goetz.de 028
LION D´OR
050
direktvomfeld 024
SPARROWPet
034
Pixxprint 017
BE100 <077>
myDartpfeil.com
small>036
Klara Seats
047
myDartpfeil.com 038
LION D´OR
051

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung