Voerde: Brand in einem Seniorenheim

05.02.21 bis 28.02.22

Voerde – Am Donnerstag gegen 03.45 Uhr kam es zu einem Brand in einem Seniorenheim an der Wilhelmstraße im Ortsteil Friedrichsfeld. Polizistinnen und Polizisten unterstützten das Deutsche Rote Kreuz und die Feuerwehr bei der Rettung der 79 Bewohner der Einrichtung. Alle blieben unverletzt.

Die Feuerwehr löschte die Flammen, die aus dem Dachstuhl schlugen. Die Heimleitung sowie die Stadt Voerde kümmern sich um eine Unterbringung der Seniorinnen und Senioren. Derzeit ist das Gebäude nicht bewohnbar. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Text-Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Wesel)
Bild: M.T.Schunck

getyourdrive
132

Schreibe einen Kommentar

careshop
030
Pixxprint 014
LION D´OR
050
KREDIT.DE 021

092
Aroma Manufaktur 043
AufkleberDealer
142
burbach-goetz.de
026
careshop 032
LION D´OR
051

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung