Newel: Lkw verliert Eisplatte – Pkw beschädigt

01.02.21 bis 28.02.22

Newel – Am Samstag, 13.02.2021, befuhr gegen 14.00 Uhr, ein grauer Volvo die Bundesstraße 51 in Fahrtrichtung Trier. Im Gegenverkehr befand sich ein Lkw mit Anhänger, welcher in einer leichten Rechtskurve in Höhe der Gemarkung Newel, eine Eisplatte von seinem Verdeck verlor. Diese Eisplatte schleuderte in die Windschutzscheibe des Volvo und zerstörte diese. Der Lkw verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle in Fahrtrichtung Bitburg. Zeugen, welche Hinweise zu dem flüchtigen Lkw geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0651/97795212, mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Text-Quelle: ots (Polizeiinspektion Trier)

Schreibe einen Kommentar

vanbranch.de
081

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung