Marrakesch – Die rote Perle von Marokko

26.02.21 bis 28.02.22

Wir schauen in die Archive: Marrakesch, die „rote Stadt“, liegt im Südwesten von Marokko.

Andrea Grießmann taucht ein in ein orientalisches Lebensgefühl, die verwinkelten Gassen der Souks und entdeckt Sehenswürdigkeiten in und außerhalb der Medina (Altstadt).

Sie besucht den von Yves Saint Laurent restaurierten botanischen Garten „Jardin Majorelle“ der nicht nur durch seine einzigartige blaue Farbe der berühmteste Garten der Stadt ist.
Eine Ballonfahrt im Morgengrauen über Marrakesch und Ausflüge nach Essaouira, der weißen Hafenstadt am Atlantik, sowie ins Ourika-Tal am Fuße des Hohen Atlas sind die Highlights eines Marokko-Urlaubs.

Foto Koester
129

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: WDR Reisen)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.
Datenschutz zur Nutzung von youtube im „Impressum / Datenschutz“

Schreibe einen Kommentar

Rauchmelder
116

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung