Schwieberdingen: Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

03.03.21 bis 30.03.22

Schieberdingen – Am Dienstag, 02.03.2021, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Motorradfahrer mit seiner Suzuki die B10 aus Richtung Vaihingen kommend und wollte an der Ausfahrt Hemmingen auf die L1140 abfahren. Dabei bremste er aus bislang ungeklärter Ursache im Abfahrtsbereich so stark ab, dass er ins Schleudern und schließlich zu Sturz kam.

Der Fahrer wurde dadurch schwerverletzt und zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad, welches abgeschleppt werden musste, entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 2000 EUR. Das Polizeipräsidium Ludwigsburg war mit zwei Streifenwagenbesatzungen im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen, einem Notarzt sowie dem Erstfahrzeug des Ortsvereins vor Ort.

Text-Quelle: ots (Polizeipräsidium Ludwigsburg)
Bild: M.T.Schunck

Notebookgalerie 105

Schreibe einen Kommentar

Aroma Manufaktur 043
Pixxprint 017
careshop 032
careshop
030
Pixxprint 014
KREDIT.DE 021
direktvomfeld 024
Klara Seats
047
SPARROWPet
034
burbach-goetz.de 028

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung