Sprockhövel: Einsatzreiche Ostertage für die Feuerwehr mit Brand, Verkehrsunfall und Personensuche

05.04.21 bis 30.04.22

Sprockhövel – Während der Osterfeiertage wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu drei Einsätzen gerufen.

Der erste Einsatz war am 02.04.21 um 14:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Quellenburgstraße. Bei einem umgestürzten Motorrad liefen Betriebsmittel aus. Diese wurden abgestreut und wieder aufgenommen. Verletzte gab es bei dem Unfall nicht.

Am 03.04.21 brannte an der Schevener Straße ein „Dixi Klo“ neben der 10kV Trafostation. Die Einsatzkräfte wurden um 1:25 Uhr alarmiert. Der Brand wurde von einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Die AVU wurde informiert, um den Innenraum der Trafostation zu kontrollieren. Der Außenbereich wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Aufgrund von Hilferufen am Brockenberg in der Nähe des Klärbeckens, rückte die Feuerwehr am 04.04.21 um 20:15 Uhr zur Personensuche aus. Es wurde keine Person am angegebenen Ort angetroffen. Die Einsatzkräfte suchten mit mehreren Trupps die Umgebung ab. Es wurde keine Person gefunden. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der Einsatz um 21:30 Uhr beendet.

vanbranch.de
082

Bild- und Text-Quelle: ots (Feuerwehr Sprockhövel)

Schreibe einen Kommentar

Texte-Kaufen.com 040
Klara Seats
047
LION D´OR
050
careshop 032
Pixxprint 017
BE100 <077>
Klara Seats
049
BE100
074
myDartpfeil.com
small>036
burbach-goetz.de 028

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung