Bremerhaven: Rollerfahrer stürzt auf nasser Fahrbahn und Sozius wird verletzt

02.09.21 bis 30.09.22

Bremerhaven – Bei einem Verkehrsunfall in Bremerhaven-Lehe wurde am Mittwochnachmittag eine Person verletzt und musste einem Krankenhaus zugeführt werden.

Gegen 15 Uhr befuhr eine 17-jährige Rollerfahrerin mit ihrem 15-jährigen Sozius die Melchior-Schwoon-Straße in Richtung Stresemannstraße. An der Einmündung zur Werftstraße musste die Bremerhavenerin verkehrsbedingt bremsen. Durch den Bremsvorgang verlor sie auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Gefährt und stürzte mit ihrer Begleitung zu Boden. Bei dem Unfall wurde ihr Sozius verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Text-Quelle: ots (Polizei Bremerhaven)
Bild: M.T.Schunck

Dörrwerk Leckere Snacks
441

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung