Münster: Bei Verkehrsunfall auf dem Kappenberger Damm wurde 53-Jährige schwer verletzt

01.10.21 bis 30.10.22

Münster – Am Dienstagmorgen (19.10., 7:24 Uhr) ist es auf dem Kappenberger Damm zu einem Unfall zwischen einer Pedelec-Fahrerin und einem Kleintransporter gekommen.

Der 61-jährige Fahrer des Transporters kam aus dem Alexianerweg und beabsichtigte, nach links auf den Kappenberger Damm abzubiegen. Dabei erfasste er die 53-Jährige frontal, die mit ihrem E-Bike stadteinwärts fuhr. Die Frau stürzte zu Boden und wurde schwerstverletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Transporters erlitt einen Schock.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Kappenberger Damm voll gesperrt.

Text-Quelle: ots (Polizei Münster)
Bild: M.T.Schunck

Dartworld
395

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

292