Bremerhaven: Feuerwehr rettet Person aus der Weser

18.04.22 bis 30.04.23

Bremerhaven – Am frühen Montagmorgen wurde der Wasserrettungszug und der Rettungsdienst der Feuerwehr Bremerhaven zu einer Menschenrettung aus der Weser alarmiert.

Eine Person geriet am Weserstrandbad in die Strömung und trieb Richtung Container Terminal ab. Den Rettungskräften gelang es, die Person im Bereich des Willy-Brandt Platz zu retten. Hierfür wurden speziell ausgebildete Wasserretter der Feuerwehr Bremerhaven eingesetzt.

Unterstützt wurden die Rettungsmaßnahmen von der Polizei, dem Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Weser-Jade-Nordsee, der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft und dem Technischen Hilfswerk Bremerhaven.

Der Rettungsdienst der Feuerwehr Bremerhaven transportierte die Person in eine Bremerhavener Klinik.

Bild- und Text-Quelle: ots (Feuerwehr Bremerhaven)

software-eule
140
18.04.22 bis 30.04.23 Previous post Sendenhorst: Motorradfahrer bei Alleinunfall verletzt
05.04.22 bis 30.04.23 Next post Erfurt: Missglückter Fluchtversuch
greenburry
475

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung