Urlaubstipp: Ein Tag in Potsdam

19.07.2022 dauer

Lisa Kestel besucht Potsdam, die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Potsdam ist nur einen Katzensprung (oder eine Bahnfahrt von ca. 25 Minuten) von Berlin entfernt und wird oft als die „Stadt der Kontraste“ bezeichnet: prunkvolle Schlösser und Gebäude – das Vermächtnis der ehemaligen Residenzstadt der Könige von Preußen – wechseln sich ab mit zahlreichen Grünanlagen und Seen. Seit 1990 gehört die Stadt zum UNESCO-Welterbe, genauer gesagt ist sie die größte zusammenhängende Welterbestätte Deutschlands.


Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: WDR Reisen)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Der passende Linke wurde auf der jeweiligen Platform freigegen .Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutze

Dartworld
393
19.07.22 bis 30.07.23 Previous post Gründerin der Berliner Tafel warnt vor wachsender Armut
19.07.22 bis 30.07.23 Next post Landkreistagspräsident kritisiert Corona-„Panikmache“

284

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung