„SommerKino im Ersten“: Taschenspielertricks und gewiefte Intrigen mit „The Good Liar – Das alte Böse“

30.07.22 bis 30,.07.23

Das SommerKino im Ersten erzählt am 2. August um 22:50 Uhr mit „The Good Liar – Das alte Böse“ die Geschichte eines gerissenen Trickbetrügers auf seinem letzten großen Beutezug.

Oscar-Preisträgerin Helen Mirren und Sir Ian McKellen liefern sich in „The Good Liar – Das alte Böse“ ein undurchsichtiges Verwirrspiel mit höchstem Einsatz. Oscar-Preisträger Bill Condon inszeniert ein ungewöhnliches Drama, das mit der Leichtfüßigkeit einer Gaunerkomödie beginnt und einen fesselnden Thrill entwickelt. Als Vorlage für die amerikanische Kinoproduktion, die in London und Berlin gedreht wurde, dient der gleichnamige Bestseller von Nicholas Searle.

Bild- und Text-Quelle: ots (ARD – Das Erste)

Aroma Manufaktur 044
BE100
074

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung