Papst Franziskus: Misshandlung indigener Kinder „war Völkermord“

31.07.22 bis 30,07,23

Bis 1996 wurden mehr als 150.000 indigene Kinder in Kanada von ihren Familien getrennt und in katholisch geführte Internatsschulen gebracht. Sie wurden ausgehungert, geschlagen und sexuell missbraucht.


Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: faz)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Der passende Linke wurde auf der jeweiligen Platform freigegen .Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutze

careshop
030
careshop
030

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung