Bremerhaven: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in der Hafenstraße

01.09.22 bis 30.09.23

Bremerhaven – Am Mittwoch den 31. August wurde gegen 17:20 Uhr die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung am Dach eines Mehrfamilienhauses in der Hafenstraße alarmiert. Es hatte sich unter der Teerpappe des Daches ein Feuer entwickelt, welches über die Drehleiter der Feuerwehr bekämpft wurde. Teile des Daches mussten mit speziellen Sägen aufgeschnitten werden um das Feuer bekämpfen zu können. Durch große Lüfter die am Eingang des Hauses in Betrieb genommen wurden konnten die Wohnungen rauchfrei gehalten werden. Glücklicherweise wurden keine Mieter verletzt.

Bild- und Text-Quelle: ots (Feuerwehr Bremerhaven)

Stilzeit-Möbel 162
01.09.22 bis30.08.23 Previous post Arbeitslosenzahl steigt auf über 2,5 Millionen
08.01.2021 dauer Next post Mieter entscheidet: Nur er kann Strafantrag auf Hausfriedensbruch stellen
direktvomfeld 024

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung