Nordfrankreich steht vielerorts unter Wasser

09.11.23 bis 30.11.24

Die nordfranzösische Region Pas de Calais hat mit Hochwasser zu kämpfen. Seit Tagen unterbrechen starke Regenfälle vielerorts Verkehrswege. Der französische Innenminister Gerald Darmanin warnt, die Lage könne sich über Nacht verschlechtern.

Bild-, Text-und Video-Quelle: youtube.com (User: faz)

Nutzungsrecht: Schunck.info darf den Film nach geltendem Recht von der Plattform youtube.com und / oder vimeo.com einbetten. Für die Einhaltung der Rechtmäßigkeit zur Veröffentlichung dieses Films, ist auschließlich der Nutzer (wo der Film eingstellt wurde) verantwortlich. Schunck.info übernimmt deshalb keine Haftung.

BE100 <077>
09.11.23 bis 30.11.24 Previous post Offenburg: Jugendlicher stirbt nach Angriff durch Mitschüler
30.09.22 bis 28.02.25 Next post Ravensburg: Autofahrer bei schwerem Verkehrsunfall eingeklemmt
KREDIT.DE 021

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung