Bonn: Feuerwehr hebt entgleiste Stadtbahn wieder zurück ins Gleisbett.

28.11.23 bis 30.11.24

Bonn-Zentrum – Die Rüsteinheit der Feuerwehr befandet sich gestern gegen 14:50 Uhr auf der Quantiusstraße im Einsatz um eine entgleiste Stadtbahn wieder in das Gleisbett zurück zu heben.

Die Räder der Stadtbahn hatten aus bisher noch ungeklärter Ursache das Gleisbett verlassen und waren auf eine Verkehrsinsel aufgefahren. Mit ihrem Gewicht verkeilte sich die Stadtbahn in der Verkehrsinsel und in einem darauf aufgestellten Verkehrsschild.

Die Kräfte der Rüsteinheit sicherten das Fahrzeug und die Einsatzstelle zunächst zusammen mit Mitarbeitern der Stadtwerke Bonn und begannen dann die zeitlich aufwendige Eingleisung der Bahn. Hierbei galt es die Bahn in mehreren Schritten mittels hydraulischer Zylinder anzuheben und Richtung Gleisbett zu verschieben.

Zurzeit werden an der Einsatzstelle letzte Maßnahmen für den sicheren Abtransport der Bahn getroffen, sowie das schwere technische Gerät wieder auf den Einsatzfahrzeugen verladen.

Für den Zeitraum des Einsatzes musste die Quantiusstraße in diesem Bereich voll gesperrt bleiben.

Bild- und Text-Quelle: ots (Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn)

myDartpfeil.com
036
13.12.2021 dauer Previous post Valencia, Alhambra, Andalusien – Spanien-Roadtrip mit Sarazar
28.11.23 bis 30.11.24 Next post Polens Präsident vereidigt chancenlose PiS-Regierung von Morawiecki
raumzutaten 479

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung