Drolshagen: Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

04.09.22 bis 30.03.25

Drolshagen – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (28. Februar) gegen 05:45 Uhr in Höhe des Einmündungsbereichs der K 15 / K 16 ist eine 40-Jährige bei einem Alleinunfall verletzt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr sie die Straße von Wintersohl aus in Richtung Köbbinghausen. Sie fuhr über den Einmündungsbereich hinweg in eine höherliegende Grünfläche. Die 40-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Text-Quelle: ots (Kreispolizeibehörde Olpe)

KREDIT.DE 021
19.03.22 bis 28.02.25 Previous post Duisburg: Nach versuchten Mordes an zwei Kindern – Tatverdächtiger wird Haftrichter vorgeführt
29.02.24 bis 29.02.25 Next post Halle: Durchsuchung wegen Verdacht des gewerbsmäßigen Computerbetruges
Pixxprint 014

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung