Hamm: Alkoholisierte PKW-Fahrerin stößt mit Radfahrer zusammen

03.06.23 bis 30.03.25

Hamm – Eine alkoholisierte 60-jährige Fiatfahrerin kollidierte am Sonntag, 25. Februar, gegen 14:50 Uhr, mit einem 59-jährigen Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß kam der Radler zu Fall und musste anschließend mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Hammer Krankenhaus eingeliefert werden.

Die PKW-Fahrerin befuhr zuvor die Bergstraße und missachtete an der Einmündung Starenweg die Vorfahrfahrt des von rechts kommendem Radfahrers. Dieser wollte vom Starenweg nach links in die Bergstraße einbiegen. Bei Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Frau fest. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Text-Quelle: ots (Polizeipräsidium Hamm)
Bild-Quelle: ots (Feuerwehr Recklinghausen)

careshop
030
19.08.20 dauer Previous post Verdammt, ein Leben lang hab ich meine Eier falsch gemacht. SO geht’s wirklich.
06.09.2018 Next post Motorrad: Lederkombis gegen Textilkombis im Crashtest
BE100
077

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung