KOMMUNALWAHLEN in BAYERN: Hohe Wahlbeteiligung trotz Corona-Krise

Trotz Corona-Krise haben sich mit gut 58 Prozent mehr Bürger an den Kommunalwahlen in Bayern beteiligt als beim letzten Mal. Hauptgrund dafür sind die zahlreichen Briefwähler. Das Wahlergebnis war oft nicht eindeutig. In 16 großen bayerischen Städten fällt die Entscheidung über den Oberbürgermeister erst in zwei Wochen bei der Stichwahl. Zum Beispiel in München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg, Ingolstadt und Erlangen….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung